Sommer im Ötscherland

 

Wenn im Frühling die ersten Blumen blühen und die Sonne langsam an Kraft gewinnt, dann öffnen Naturpark Ötscher Tormäuer, Bergbahnen Ötscher & Hochkar sowie viele weitere Ausflugsziele ihre Pforten.

 

Auf Wanderwegen und Mountainbike-Strecken, bestens markiert und in verschiedenen Schwierigkeitsgraden, kann man die Natur rund um den Ötscher entdecken.

 

Wenn die Tage heißer werden bieten Lunzer See und Erlaufsee natürliche Abkühlung aber auch im Ötscherland Freibad in Gaming entspannt es sich gut. Ein schwungvoller Veranstaltungsreigen von „Gipfelklänge“ über die „Wellenklänge“ bis zum „Chopin Festival“ rundet einen abwechslungsreichen Tag ab.

 

Für Gaumenfreuden sorgen gutbürgerliche Wirtshäuser, den Durst stillt man bei einem kühlen Erzbräu aus Bruckner´s Bierwelt, der höchstgelegenen Bierbrauerei Niederösterreichs.